Mandantenberater (m/w)

Mit Lust auf persönliche Entwicklung,
zum nächstmöglichen Eintritt

o Wir sehen die Digitalisierung als Chance
o Wir arbeiten professionell, teamorientiert und leben strukturierte Arbeitsprozesse

Idealereweies sind Sie Steuerfachwirt (m/w) oder Bilanzbuchhalter (m/w), beherrschen die gängige DATEV-Software und haben Spaß, in verantwortlicher Position, Mandanten umfassend zu betreuen.

Ihr Zuständigkeitsbereich bei uns, sind die klassischen Aufgaben in einer Steuerkanzlei, verbunden mit zunehmenden Mandantenkontakt.

Wenn Sie gerne in unserem kompetenten Team arbeiten möchten, senden Sie uns Ihre Bewerbung per e-Mail an eder@elfriede-eder.de

Steuerfachwirt (m/w) Bilanzbuchhalter (m/w)

Zum nächstmöglichen Eintrittstermin

Als junge wachsende Steuerkanzlei bieten wir einen modernen Arbeitsplatz, spannende Aufgaben in einem innovativen Arbeitsumfeld und interessanten Entwicklungsmöglichkeiten.
Unsere Mitarbeiter schätzen den offenen Austausch im Team und die kurzen Wege zum Chef.
Ihre Aufgabe umfasst in erster Linie die selbständige Bearbeitung und Erstellung von Jahresabschlüssen, Steuererklärungen und Buchhaltungen für Personen- und Kapitalgesellschaften sowie natürliche Personen. Sie sind Ansprechpartner für einen festen Mandantenkreis und im Wesentlichen selbständig für diesen verantwortlich.
Idealerweise sind Sie ein detailverliebter „Zahlenartist“ und „Mandantenkümmerer“ und arbeiten engagiert, selbständig und gewissenhaft. Sie können gut mit Menschen und insbesondere Ihren Mandanten umgehen und beherrschen DATEV Rechnungswesen, DATEV DMS und Unternehmen Online.
Dann sind Sie genau der/die Richtige für uns!

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (bevorzugt in elektronischer Form) zu Händen von StB Elfriede Eder!

Auszubildender Steuerfachangestellte/r

Ihr Aufgabengebiet

Auszubildende/r Steuerfachangestellte/r haben

o Spaß im Umgang mit Zahlen, denn Steuerfachangestellte jonglieren mit Rechnungsbelegen, Kontonummern, Währungsbeträgen und vielen anderen Zahlen.
o Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge - Finanzielle Entscheidungen eines Unternehmens sind immer im wirtschaftlichen Kontext zu sehen. Steuerfachangestellte lernen während ihrer Ausbildung das wirtschaftliche Umfeld des Unternehmens verstehen.
o Interesse an steuerlichen und rechtlichen Fragen - Das Steuerrecht ändert sich permanent. Sie lernen in der Ausbildung, mit diesen Änderungen zu arbeiten und diese in Ihrem Arbeitsumfeld einzusetzen.
o eine besondere Fähigkeit zu analytischem Denken - Eine besondere Herausforderung ist die Fähigkeit, analytisch zu denken. Dabei geht es nicht darum, Rechenvorgänge schnell und einfach im Kopf nachvollziehen zu können. Als Auszubildende/r Steuerfachangestellte/r wird vielmehr erwartet, Probleme zu erkennen und lösen zu können. Dabei darf die Lösung nicht nur für Teilbereiche gelten, sondern muss unter Berücksichtigung des Ganzen einen insgesamt praktikablen Ansatz darstellen. Entsprechende Fähigkeiten werden während Ihrer Ausbildung trainiert.

Ihr Profil

Steuerfachangestellte sind

o kontaktfreudig - Die Kommunikation mit Mandanten und Kollegen ist ein Muss im Berufsbild der Steuerfachangestellten. Wenn Sie gerne mit anderen Menschen kommunizieren und z.B. komplizierte Sachverhalte gut erklären können, dann ist das eine Eigenschaft, die bei der Bewerbung von Vorteil ist.
o Spaß an dauerhafter Weiterbildung - Die Steuergesetzgebung in Deutschland ist sehr umfangreich und unterliegt einem permanenten Änderungsprozess. Neue Sachverhalte bedingen oft weitreichende Änderungen, die erkannt und angewendet werden müssen. Steuerfachangestellte müssen daher immer up-to-date sein. Während der Ausbildung wird Ihnen vermittelt, wo Sie die neuesten relevanten Informationen zur Steuergesetzgebung erhalten und wie Sie damit umgehen können.
o serviceorientiert im Umgang mit Mandanten - Der Mandant der Kanzlei ist Kunde und erwartet freundliche und kompetente Ansprechpartner, die sich engagiert für ihre Belange einsetzen. Als Auszubildende/r Steuerfachangestellte/r lernen Sie, mit den Mandanten wertschätzend umzugehen und ihnen die gewünschten Auskünfte kompetent zu vermitteln.


Mit Abitur oder Fachhochschulreife bringen Sie gute Voraussetzungen für eine Bewerbung mit. Auch der Abschluss einer Höheren Handelsschule oder Wirtschaftsschule sind bei einer Bewerbung für einen Ausbildungsplatz als Steuerfachangestellte/r von Vorteil.

Wir wünschen uns folgende Bewerbungsunterlagen:

o Im Anschreiben sollten Sie kurz beschreiben, warum Sie eine Ausbildung als Steuerfachangestellte/r machen möchten.
o Lebenslauf
o Die letzten drei Zeugnisse und Ihre Praktikumsnachweise runden Ihre Bewerbungsunterlagen ab

Was Sie erwartet

Es erwartet Sie ein abwechslungsreicher Ausbildungsplatz bei dem Sie vom ersten Tag in ein motiviertes Team integriert sind. Ein/e erfahrene/r Kollege/in wird Ihnen in den ersten Wochen der Ausbildung zur Seite stehen und Ihnen das Tagesgeschäft näher bringen – so haben Sie schnell die Möglichkeit sich selbst einzubringen. Es erwartet Sie ein angenehmes Betriebsklima mit hilfsbereiten Kollegen und Mit-Azubis.
Im Laufe der Ausbildung werden Sie mit allen berufsrelevanten Aufgaben vertraut gemacht, trainieren z. B. den Umgang mit der EDV und besuchen an zwei Tagen in der Woche die Berufsschule.
Nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung haben Sie gute Chancen übernommen zu werden.